Wie soll der ÖPNV in Ihrer Gemeinde künftig aussehen?

APG-Bürgerworkshop für die Gemeinden Erlabrunn, Leinach, Margetshöchheim und Zell am Main

Mehr Anbindungen, Expressbusse oder vielleicht eine ganz andere Idee? Dann haben Sie jetzt die Chance den ÖPNV aktiv mitzugestalten. Denn um das bestehende ÖPNV-Angebot der Linien 520/521/522 zu überprüfen und ggf. weiterzuentwickeln, laden wir Sie zum APG-Bürger-Workshop herzlich ein, um dort Ideen und Anregungen mit uns zu diskutieren. Der Workshop findet statt am

Montag, den 02.10.2022 um 19 Uhr
in der Margarethenhalle, Erlabrunner Str. 49, 97276 Margetshöchheim.

Um den Workshop-Charakter gewährleisten zu können, ist die Teilnehmerzahl auf 30 Personen beschränkt. Bitte melden Sie sich deshalb bis zum 02.10.2022 schriftlich (per E-Mail oder Brief) unter Angabe Ihrer Kontaktdaten bei uns an. Gerne können auch schon vorab Fragen und/oder Anregungen an uns geschickt werden.

Um eine repräsentative Zusammensetzung des Teilnehmerkreises zu gewährleisten, werden wir neben dem Zeitpunkt der Anmeldung bei Bedarf u.a. folgende Auswahlkriterien zu Grunde legen: Wohnort (Erlabrunn - Leinach – Margetshöchheim - Zell), Alter, Abonnenten.


Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten nach dem 02.10.2022 eine Bestätigung, ob sie am Workshop teilnehmen können.

 
Anmeldung bei 
APG – Das Kommunalunternehmen des Landkreises Würzburg
Juliuspromenade 40-44, 97070 Würzburg
E-Mail: post@apg-info.de

Ihr Ansprechpartner

APG - Das Kommunalunternehmen des Landkreises Würzburg

Juliuspromenade 40-44
97070 Würzburg

0931 45280-0
0931 45280-11
E-Mail schreiben